More stories

  • Hochschule Bonn Rhein Sieg
    in

    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gehört zu Topstandorten in Deutschland

    Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen, hat sich an diesem Mittwoch ein Bild von aktuellen Forschungsprojekten an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) gemacht. Der Fokus lag auf dem Thema Digitalisierung. Dabei informierte sich Scharrenbach über Forschungen im Bereich Cyber Security und Verbraucherinformatik. Außerdem besichtigte sie den Showroom des Instituts für […] More

  • Kunst Kultur
    in

    Mehr Vielfalt in Kunst und Kultur

    Vielfalt wird als entscheidender Schlüssel für den Erfolg unserer Museen, Theater, Opern- und Balletthäuser, Festivals, Musikschulen und Bibliotheken angesehen. Vielfalt im Publikum, im Personal und im Programm sind wichtige Voraussetzungen, um neue Zielgruppen anzusprechen. Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt die Kulturinstitutionen mit dem Förderprogramm „Publikum.Personal.Programm – Kultur divers und inklusiv“ […] More

  • Spargelsaison
    in

    Spargelsaison in Rheda-Wiedenbrück eröffnet

    Der Spargel, der als lecker, reich an Vitaminen und Mineralien und kalorienarm gilt, gehört zu den beliebtesten heimischen Frühlingsgemüsen. In Deutschland werden jährlich etwa 1,6 Kilogramm pro Kopf verzehrt. Nordrhein-Westfalen zählt aufgrund seiner fruchtbaren Böden zu den führenden Spargelanbauregionen in Deutschland. Zur Eröffnung der diesjährigen Spargelsaison hat Ministerin Silke Gorißen am 11. April frischen Spargel […] More

  • in

    Land NRW vereinfacht die Veranstaltungsplanung für Fußball EM 2024

    Die Fußball-Europameisterschaft der Männer wird vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 in Deutschland ausgetragen. In Nordrhein-Westfalen sind Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen und Köln die Austragungsorte von insgesamt 20 Spielen. Während dieser Zeit werden insbesondere in diesen Städten Public-Viewing-Veranstaltungen sowie Fan-Veranstaltungen und Begleitprogramme angeboten, die mit erhöhten Lärmimmissionen einhergehen können, die teilweise bis in die […] More

  • in

    Tag des Waldes: Wälder in NRW sind Orte der Erholung

    Die Wälder in Nordrhein-Westfalen sind beliebte Erholungsorte, besonders während der bevorstehenden Osterfeiertage, wenn der Frühling sich hier besonders schön zeigt. Ministerin Silke Gorißen teilte mit, dass mehr als 50.000 Kilometer ausgewiesene Wanderwege in nordrhein-westfälischen Wäldern ein individuelles Naturerlebnis ermöglichen. Bei Spaziergängen können Besucher jetzt vermehrt junge, zarte Bäume sehen, die auf den Flächen wachsen, wo […] More

  • in

    Neue Bundesrichterin aus NRW

    Am Donnerstag, dem 21. März 2024, wurde eine Richterin aus Nordrhein-Westfalen bei den Bundesrichterwahlen in Berlin zur neuen Bundesrichterin gewählt, wie Minister der Justiz Dr. Benjamin Limbach bekannt gab. Die gewählte Richterin am Bundesgerichtshof (BGH) ist Ulrike Pastohr. Ulrike Pastohr, 50 Jahre alt, ist derzeit Richterin am Oberlandesgericht in Düsseldorf. Sie hatte zuvor als Richterin […] More

  • in

    Zum 59. Mal „Jugend forscht“

    Die Jury der diesjährigen Landeswettbewerbsrunde „Jugend forscht“ wurde von den Arbeiten der frischgebackenen nordrhein-westfälischen Preisträgerinnen und Preisträger beeindruckt. Über 200 Millionen Tonnen Bauabfälle wie Bauschutt, Straßenaufbruch, Boden oder Steine bilden den größten Abfallstrom in Deutschland. Etwa 40 Millionen Tonnen entfallen schätzungsweise allein auf Nordrhein-Westfalen. Um diese Mengen rechtssicher wiederverwerten zu können, wurde 2023 die Ersatzbaustoffverordnung […] More

  • in

    Nur 1 % der mineralischen Bauabfälle in NRW werden wiederverwendet

    Mit über 200 Millionen Tonnen stellen Bauabfälle wie Bauschutt, Straßenaufbruch, Boden oder Steine den größten Abfallstrom in Deutschland dar, wobei allein in Nordrhein-Westfalen schätzungsweise 40 Millionen Tonnen anfallen. Um diese Mengen rechtssicher wiederverwerten zu können, wurde 2023 vom Bund die Ersatzbaustoffverordnung eingeführt, die Regelungen zur Verwertung gütegesicherter Ersatzbaustoffe enthält. Das Umweltministerium hat nun einen ersten […] More

  • in

    Familienzeit NRW wird auch 2024 vom Land unterstützt

    Das Land unterstützt auch in diesem Jahr das Programm „Familienzeit NRW“, das Familien aus Nordrhein-Westfalen einen gemeinsamen Aufenthalt in einer Familienferienstätte ermöglicht. Das Programm richtet sich insbesondere an Familien mit geringem Einkommen. Die „Familienzeit NRW“ wird in diesem Jahr mit rund 3,4 Millionen Euro gefördert. Die Familienerholung umfasst drei bis sieben Übernachtungen in einer Familienferienstätte […] More

  • in

    Nahmobilitätsprogramm für Nordrhein-Westfalen

    Das Umwelt- und Verkehrsministerium hat das Nahmobilitätsprogramm für Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufen, um den Fuß- und Radverkehr zu unterstützen. Es stellt nun 73,7 Millionen Euro für 230 neue Maßnahmen bereit. Minister Oliver Krischer erklärte, dass das Programm ein starkes Signal für den Ausbau der Mobilität der Zukunft sei und dass nun auch die Erfassung des […] More

  • in

    Land NRW unterstützt Umstieg auf erneuerbare Wärmequellen mit Förderprogramm

    Das Land setzt sein Förderprogramm progres.nrw – Klimaschutztechnik fort, wobei ein starker Fokus auf klimaschonenden Wärmequellen wie Erdwärme, Abwasserwärme und Sonnenenergie liegt. Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Kommunen können ab sofort wieder Anträge für Fördermittel stellen, da das Land Nordrhein-Westfalen insgesamt mehr als 11,5 Millionen Euro zur Verfügung stellt, um die Wärmewende zu beschleunigen. Ministerin […] More

  • in

    Land Nordrhein-Westfalen fördert Erneuerung der Mülheimer Brücke in Köln

    Die Mülheimer Brücke in Köln ist eine der Hauptverkehrsadern in der Domstadt, die derzeit grundsaniert wird. Bis Ende 2026 soll die rund 370 Millionen Euro teure Gesamtinstandsetzung abgeschlossen sein. Der Bund und das Land Nordrhein-Westfalen fördern die Erneuerung der Rheinquerung für die Stadtbahn mit rund 45 Millionen Euro, wobei der Anteil des Landes bei 7,5 […] More

Load More
Congratulations. You've reached the end of the internet.