in

5G und mehr: Die Zukunft der Telekommunikation mit fortschrittlichen digitalen Lösungen

5G als Mobilfunkstandard
© Галина Сандалова / stock.adobe.com

Kein anderer Technologiebereich verdeutlicht den Wandel zu einer globalen, vernetzten Gemeinschaft so sehr wie die Telekommunikation. Insbesondere die Erfindung des Telefons sowie des Internets haben die Art und Weise, wie wir Menschen Informationen austauschen und untereinander kommunizieren, revolutioniert. Die Einführung der Mobilfunktechnologie beschleunigte diese dynamische Entwicklung nochmals. Sie läutete eine neue Ära ein, in der Kommunikation immer und ohne Grenzen möglich ist.

Mit der Einführung der fünften Generation der Mobilfunktechnologie (genannt: 5G) erleben wir derzeit eine neue, noch nie dagewesene technologische Revolution. Sie verspricht weit mehr, als lediglich ein Upgrade zu sein. Stattdessen läutet 5G ein neues Zeitalter der digitalen Konnektivität ein, welches sich durch extrem hohe Geschwindigkeit, geringe Latenzzeiten und ein sehr großes Datenverarbeitungsvolumen auszeichnet.

Mehr zum Thema 5G und einen Ausblick auf das, was danach kommen könnte, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Was ist 5G?

Das 5G-Netz steht für die fünfte Generation der Mobilfunktechnologie. Die Entwicklung zielt vor allem auf schnellere Datengeschwindigkeiten, geringere Latenzzeiten und mehr Kapazität als die 4G-Netze ab. Die 5G-Netze nutzen eine höhere Frequenz im Funkspektrum, mit der große Datenmengen schneller übertragen werden können. Diese Erhöhung der Geschwindigkeit und der Kapazität war dringend notwendig, um die wachsende Anzahl der mit dem Internet verbundenen Geräte sowie datenintensiver Apps im digitalen Zeitalter bewältigen zu können.

Zukunftsaussichten: Was kommt nach 5G?

Kaum ist die innovative 5G-Technologie eingeführt, arbeitet man im Telekommunikationssektor bereits an ihrem Nachfolger bzw. an weiterführenden Entwicklungen. Dabei geht es um weit mehr als nur schnellere Geschwindigkeiten und effizientere Netze, denn hier ist mit Einführung der 5G-Technik bereits vieles am Maximum der Entwicklungsfähigkeit angekommen. Es geht stattdessen um einen grundlegenden Wandel in der Art und Weise, wie wir miteinander kommunizieren und mit der Technologie umgehen. Kurzum: Das sogenannte Post-5G-Zeitalter verspricht jene Innovationen, welche die Konnektivität neu definieren sollen – und die vor einigen Jahren noch als Science-Fiction galten.

siehe auch   Moderne Dienstleistungsbetriebe in NRW

Im Rahmen der 5G-Weiterentwicklung werden wir die vollständige Umsetzung des Internets der Dinge erleben, also die Möglichkeit, physische und virtuelle Objekte miteinander zu vernetzen und sie durch verschiedenste Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten zu lassen. Dies erklärt, wie praktisch jedes Gerät in Zukunft vernetzt werden kann.

Die Weiterentwicklung wird zudem mit einem hohen Maß an Automatisierung einhergehen, sowohl im privaten als auch im industriellen Bereich. Ein Beispiel dafür sind intelligente Städte, in denen Verkehrssysteme, Stromnetze und sämtliche weiteren öffentlichen Dienste miteinander vernetzt sind. Alles kommuniziert dabei in Echtzeit, um die Effizienz zu maximieren und letztendlich die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.

Virtual Reality / Augmented Reality im Perfektion

Virtuelle und erweiterte (augmented) Realitäten (kurz: VR / AR), die noch schneller sind und noch geringere Latenzzeiten besitzen, werden im Zuge der Weiterentwicklung von 5G eine immer bedeutende Rolle spielen. Sie werden schon in naher Zukunft Erlebnisse ermöglichen, die von der Realität kaum noch zu unterscheiden sind. Dies könnte in der Folge viele Bereiche unseres Lebens wie etwa Bildung, Unterhaltung, Gesundheitswesen usw. revolutionieren.

Zum Abschluss ein Wort zum Thema Sicherheit: Die Weiterentwicklung von 5G wird auch einen großen Fortschritt in der Sicherheit der Datenübertragung mit sich bringen. So kann beispielsweise die Quantenverschlüsselung in das Netz integriert werden, so dass dieses praktisch unknackbar ist.

Peek & Cloppenburg - Oberhausen

Peek & Cloppenburg Outlet in Oberhausen

bildende kunst

Bildende Kunst: Vergabe von Arbeits- und Recherchestipendien